Home

News

Mit Selbstbewusstsein nach Italien

U14

24.03.2015 | Autor: Lukas Wende

Am sonnigen Sonntag konnte die U14 in der Jungfernheide ihren Gegner SG OHV mühelos nach 2 x 20 Minuten mit 92:0 (47:0) bezwingen.

In der Woche nach Ostern geht es zusammen mit der U16 nach Padua (Italien) ins Trainingslager, in dem man sich auf die kommenden Aufgaben und vor allem auf die Deutsche Meisterschaft im Mai vorbereiten möchte. Vor Ort stehen neben Trainings auch Test- und Freundschaftsspiele gegen Gegner (u.a. Petrarca Padua) an, die um einiges schwerer zu bezwingen sein dürften als das am Wochenende der Fall gewesen ist.


Die mit einer Menge Potential ausgestattete Mannschaft kann aber selbstbewusst gen Süden fahren, denn mit viel Konzentration und Kampfgeist ist ein Aufeinandertreffen auf Augenhöhe sicher mehr als möglich.

BRC Online-Shop