Home

News

BRC U10 zum WM-Viertelfinale im Irish Harp Pub

U10

Der Gedrängebock mitten in Charlottenburg....

22.10.2015 | Autor: Admin
Die U10 des BRC hat sich am Sonntag zum Rugby-WM Viertelfinale Irland gegen Argentinien im Irish Harp Pub getroffen. Dem Ruf desTrainers sind viele Spieler und Eltern gefolgt und haben in gemeinsamer Runde das spannende Spiel verfolgt. Es war eine tolle Runde für Kennenlernen und Zusammenhalt von Team und Elternschaft. Abgerundet wurde das Event durch den super Service des Teams im Harp Pub und die wirklich leckeren Burger und Pommes Frites sowie die zugehörigen Kaltgetränke für Jung und Alt. In der Halbzeitpause haben sich die Spieler der U10 dann mit Passspielen auf der Außenterrasse die Zeit vertrieben und sich anschließend unseren Gedrängebock vorgenommen und schon fleißig für die kommende U12 geübt.
Unterstützt und gecoacht wurden die Jungs von den 'großen' BRClern, mit denen das Spiel gemeinsam geschaut wurde.
Dank an alle für den ovalen und spaßigen Nachmittag.
Christian von Maltzan
Trainer U10
BRC Online-Shop