Home

News

U8 Turnier in der Sachtlebenstraße

U8

16.4.2016

18.04.2016 | Autor: Admin

Da das Turnier am 9.04.2016 bei der Rugbyunion ausgefallen ist, haben wir Trainer der U8 beschlossen kurzfristig ein eigenes Turnier auszurichten.

Kurz mit dem Bezirksamt telefoniert und wir hatten bereits den Rasenplatz auf dem Sportplatz in der Sachtlebenstraße gesichert.

Dann wurde ab Montag Werbung an allen Schulen gemacht, an denen wir bereits Schnupperkurse gemacht haben. Und unserm Aufruf folgten 20 Kinder, so dass wir vier Schulmannschaften bilden konnten, die mit einigen Gastspielern aufgefüllt wurden.

Es traten an:    Grundschule am Buschgraben

Mühlenau-Grundschule

Reinhold-Otto-Grundschule

Zinnowwald-Grundschule

Als alter Zehlendorfer muss ich gestehen, dass ich noch nie auf dem Sportplatz in der Sachtlebenstraße gewesen und von der Anlage begeistert bin. Hier könnte ich mir eine Heimat für unseren Verein vorstellen.

Nach dem Modus jeder gegen jeden gab es für jede Schule drei Spiele.

Da die meisten Kinder ihr erstes Spiel außerhalb des Schnupperkurses bestritten, war die Aufregung groß. Einer unser kleinsten, Ben (5 Jahre), versteckte sich anfangs hinter dem Rockzipfel seiner Mutter, doch nach dem gemeinsamen Foto und der Einteilung der Mannschaften ging er beherzt zur Sache. Am Ende war er im jeden Paket zu finden, lag regelmäßig unter jedem Haufen und strahlte über das ganze Gesicht.

Nach den vielen Spielen gab es noch ein großes Spiel, bei denen die erstplatzierte Schule mit der viertplazierten zusammen gegen die anderen beiden Schulen spielten.

Mit 10 gegen 10 Kinder gab es ein sehr spannendes Spiel, bei dem man viele Tacklings, Pässe und wunderschöne Läufe sah. Am Ende gab es ein leistungsgerechtes Unentschieden.

Die vielen Eltern, die ihre Kinder begleiteten und auch zum ersten Mal mit Rugby in Kontakt kamen, waren begeistert und feuerten alle lebhaft an.

Als Resümee kann ich nur sagen, unser Sport und unser Verein hat gewonnen.

Vielen Dank an alle,

Peter Hoffmann

BRC Online-Shop