Home

News

Eine Sportart, ein Verein, keine Grenzen.

Hand in Hand gegen Rassismus für Menschenrechte und Vielfalt. Und auch der Berliner RC ist dabei und setzt ein Zeichen!

12.06.2016 | Autor: Admin

Der Berliner Rugby-Club e.V. bringt Menschen aus aller Welt zusammen. Heute sind über 350 Mitglieder aus mehr als 30 Nationen im Verein.

Daher unterstützen wir die Aktion “Hand in Hand gegen Rassismus für Menschenrechte und Vielfalt“, welche am 19. Juni eine Menschenkette in Berlin und vielen weiteren deutschen Städten organisiert, um ein Zeichen gegen Rassismuss, Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz zu setzen.

Sei am 19. Juni um 14 Uhr am Oranienplatz im (BRC-)Rugbytrikot dabei! Zeig, wie offen unser Sport ist und setz dich für Vielfältigkeit ein! Poste von der Aktion gerne ein Bild mit dem Hashtag ‪#‎BRCRugby‬ um es allen zu zeigen!



Treffpunkt Oranienplatz um 14 Uhr

Oranienplatz mit Auftaktkundgebung, Musik und Infostände. Nach dem Bühnenprogramm werden wir gemeinsam mit euch die Kette in zwei Richtungen entwickeln.

  1. Richtung Mitte Neptunbrunnen/Rotes Rathaus
  2. Richtung Zeughof/Notunterkunft - OSZ

Mehr Informationen zur Veranstaltung findet ihr HIER auf der Facebook-Seite des Veranstalters.

BRC Online-Shop