Home

News

Damen 7er Liga Ost

Mädchen & Frauen

Erstes offizielles Liga-Turnier

03.05.2017 | Autor: Justin Schneider
Erstmals in der Geschichte des BRC hat am 29.04.2017, in der Jungfernheide, eine BRC Damenmannschaft an einem offiziellen Liga-Turnier teilgenommen!
Der Ausrichter war der BSV 92.
Dank der intensiven Bemühungen von Mark Temme, Tuana Hirschberg und Justin Schneider
ist es gelungen ein spielfähiges Team zu melden, was allerdings nicht so einfach war, da
einige Mädchen noch nicht 16 waren zum Zeitpunkt der Beantragung der Spielerpässen und
ebenso diverse Spielerpässe nicht vorhanden waren.
Das jüngste Team, mit einem Altersdurchschnitt von 16 Jahren, spielte gegen gestandene
7er Damenmannschaften der Region Ost.
Das Team spielte das erste Mal unter Wettkampfbedingungen zusammen.
In sehr umkämpften Partien musste sich das Team in jedem der 4 Spiele knapp geschlagen
geben. Es war aber deutlich zu erkennen, was hier für ein Potential zusammenwächst. Der
unumstrittene Turnier Sieger RK 03 zeigte unseren Mädels wo der Weg hinführen muss.
Spielergebnisse:
Vorrunde BRC 7:38 USV Jena und BRC 10:12 Erfurt
Finalrunde BRC 12:22 Dresden und BRC 17:20 BSV 92
Es spielten : Leonie Rossbach, Charlotte Hasenauer, Margarete Huisinga, Elisa Lemcke,
Gina Glock, Luise Schenk, Tabea Grossmann und Tuana Hirschberg
Geschrieben von Justin Schneider
BRC Online-Shop