Home

News

Berlin turnt bunt - und der BRC ist dabei

U12, U10, U8

Deutsches Turnfest

01.06.2017 | Autor: Gösta Schuster

Im Rahmen des Deutschen Turnfestes, das am Samstag eröffnet wird und in der kommenden Woche mehrere tausend Sportler in unser Stadt begrüßt, war der Berliner Rugby-Club mit seinen Trainern Matias und Justin mit seinem bewährten Konzept die beiden letzten Tage am Goethe-Gymnasium in Berlin-Wilmersdorf, an dem Fritz Feyerherm sein Abitur abgelegt hatte, sowie heute in der Nürtingen Grundschule in Berlin-Kreuzberg.

Hier haben wir den Jugendtrainer Owen der Berlin Irish eingeladen, damit er sieht, wie wir Rugby bekannt machen und neue Spieler werben. Bereits in der 2. Stunde bekam er den Ball in die Hand gedrückt und durfte sich selbst in unser Methode versuchen.

Alleine an der Nürtingen Grundschule kamen über 200 Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren im Sportunterricht mit einem Rugby-Ball das erste Mal in Berührung.

Das Interesse der Kinder war so groß, dass es mit dem Teufel zu gehen muss, wenn die Berlin Irish nicht mit einer U8, U10 und U12 in der kommenden Saison an den regionalen Turnieren teilnehmen können. Wir werden Sie weiterhin aktiv unterstützen.

Neben dem SC Siemenstadt und  dem BSV 92 sind die Berlin Irish der 3. Verein, der von unseren Aktivitäten profitiert und Spieler gewinnt. Mit weiteren Vereinen sind wir im Kontakt, um diesen bei der Werbung von Spielern zu helfen.

BRC Online-Shop