Home

News

Fritz-Feyerherm-Turnier - Zeitplanung und Helfer

1. Mannschaft (1.BL), 2. Mannschaft (2.BL), 3. Mannschaft (RL), U18, U16, U14, U12, U10, U8, Alte Herren, Touch, Mädchen & Frauen

Update: Jetzt mit Doodle! Kommt am Wochenende zum Maifeld und packt mit an!

06.10.2017 | Autor: Admin

Liebe Turnierorganisatoren, Trainer und Helfer,

unten stehend nun der zeitliche Ablauf und die wichtigsten Infos zu dem Turnier:  Bitte alle lesen und sich möglichst viel Zeit am kommenden WE freihalten.

Update: Hier ist nun auch der Link zur Doodle-Liste, auf der Ihr Eure Arbeitszeiten wählen und eintragen könnt:

http://doodle.com/poll/wfg8mzv7hiuz4nr7

Samstag 07.10.2017:

  • 9:00 – 11:00h Aufbau der Zelte (12-15 kräftige Personen benötigt)
  • 11:30h Helferbriefing am Organisationszelt

o   Besprechung der einzelnen Aufgaben (an den Spielfeldern, im 1. Hilfezelt, auf dem Parkplatz, an den Verkaufsständen)

o   Abstimmung der ‚Dienstzeiten‘ und der Übergabe

  • 12:00h Begrüßung und Team-Briefing mit allen Mannschaftstrainern
  • 12:00 – 19:00h Verkauf von Essen, Getränken und Fan Artikeln; Betreuung des Parkplatzes
  • 12:30-13:30 Ausgabe der bestellten Mittagessen
  • 14:00 – ca. 18:30h Vorrundenspiele mit Spielfeldbetreuung
  • 18:00 – 19:00h Ausgabe der bestellten Abendessen
  • 19:00 – 20:00h Aufräumen der Verkaufsstände und Müllbeseitigung auf dem Platz

Sonntag 08.10.2017:

  • 07:30 – 08:00h Vorbereiten der bestellten Frühstückseinheiten (ca. 50x)
  • 08:00 – 09:00h Frühstücksausgabe
  • 08:00 – 14:00h Verkauf von Essen, Getränken und Fan Artikeln; Betreuung des Parkplatzes
  • 09:00 – 14:00h Endspiele mit anschließender Siegerehrung
  • 12:30-13:30 Ausgabe der bestellten Mittagessen
  • 14:00 – ca. 17:00h Abbau der Zelte und Verkaufsstände und Müllbeseitigung auf dem Platz (12-15 kräftige Personen benötigt)

Zur Erinnerung, benötigte Helfer waren:

o             12-15 Personen, die am Samstag ab ca. 9:00h die Zelte inklusive der Verpflegungszelte aufbauen und am Sonntag von 14:00 bis ca. 17:00h abbauen

o             Ca. 16 Personen, die sich abwechselnd (jeweils 2 Personen für 1 Stunde) um den Parkplatz vor dem Glockenturm kümmern (Einweisung, Verhindern von Zuparken, ggf. Einweisen des Rettungswagens)

o             8-12 Personen, die wechselschichtig beim Verpflegungsstand helfen

o             2-4 Personen die wechselschichtig beim Fan-shop helfen

o             Für jede Altersgruppe je 4 Personen, bei U10-U14 je 8 Personen, die abwechselnd als Feldbetreuer zur Verfügung stehen (Verantwortung für Ball, Pfeifen, Linienflaggen, Ergebnismeldung an Turnierorganisation, Fragen der Teams beantworten, Ersthelfer holen, etc.)

o             Je Altersgruppe mindestens zwei Eltern die als Linienrichter mit helfen – eine genaue Einweisung durch geschulte Schiedsrichter erfolgt vorab

o             Pro Spielfeld (7 Felder) mindestens einen, besser zwei Schiedsrichter – Herrenspieler/Trainer

o             Personen mit notfallmedizinischer Ausbildung zur Unterstützung der Notfallärzte – hier könnten wir noch mehr Unterstützung brauchen

Auf ein gutes Gelingen, bestes Wetter und viel Erfolg für unsere Kinder.

BRC Online-Shop