Home

News

U16 – Hoher 41-6 Sieg gegen St. Mary ́s School

U16

Starker Auftritt der U 16 gegen ihre irischen Gäste

09.05.2012 | Autor: Admin

U16 – Hoher 41-6 Sieg gegen St. Mary ́s School
Hochmotiviert gingen unsere Jungs gegen die legendäre St. Mary ́s School
in die Partie. Namen wie Jonathan Sexton, früherer Kapitän der 1. Mann-
schaft des St. Mary ́s School und aktueller Verbinder der irischen National-
mannschaft sowie des Heineken Cup Gewinners Leister Tigers gehen dem
ehrfurchtsvollen Zuschauer durch den Kopf.
Unbeeindruckt davon hechtet aber schon nach 5 Minuten Gedrängehalb Nils
zum 5-0 für den BRC ins Malfeld. Körperlich stark überlegen trumpft der BRC
in der Folgezeit auf, die Punkte aus Straftritten zum 5-6 erzielen aber die
Gäste. Sie zeigen auch, wie man den Ball schön durch die Hintermannschaft
spielt, kommen aber nicht zu weiteren Punkten. Anders der BRC, wo sich
Levy und Henry mit sehenswerten Läufen von fast 50 m durchsetzen. Auch
Lennart mit seinem ersten Versuch für den BRC, der nach einem Antritt den
Ball fängt und alleine durch die gegnerische Verteidigung marschiert, ist zu
erwähnen. Gegen Ende des Spiels brechen die Iren sehr ein. Sehenswert die
französische Variante von Henry mit einem 30 m Kick über die gesamte iri-
sche Abwehr, Levy fängt den Ball und muss nur noch ablegen. Endstand 41-
6 für den BRC, der sich fit für die Deutsche Meisterschaft in 14 Tagen ge-
zeigt hat. Im Herbst, wenn der BRC mit seiner U 16 nach Dublin reist wird
sich zeigen, ob sich ein derartiger Erfolg wiederholen lässt. Die Iren sind zu-
mindest gewarnt.
Willi Walzik

BRC Online-Shop